Vampirisches Vergnügen

on August 05, 2009

Vor ein paar Wochen hab ich bei einer Freundin den Film Twilight gesehen - ein Kleinstadtmädchen verliebt sich in einen Vampir. Am Anfang fand ich den Film etwas öde. Die Charaktere schienen mir nicht gut entwickelt, die Protagonisten fast qualvoll aufeinander gedrückt. Doch nachdem ich von meiner Freundin ein paar Infos über das Buch erhalten hab - denn Twilight ist nur die erste Verfilmung einer vierteiligen Buchreihe von Stephenie Meyer - und den Film noch zwei- oder dreimal geschaut habe, wurde mir einiges klarer. Kurzerhand habe ich mir die Bücher bestellt - in einer Sonderedition, Taschenbuchformat, für etwa 24 Euro bei Amazon. Heute sind die Bücher angekommen *freu* Da hab ich ja erst mal ne Menge zu Lesen. Rezensionen folgen, schließlich kenne ich die anderen drei Teile noch gar nicht...

0 Kommentare: