So sitzt die Frisur auch im Winter optimal

on January 13, 2009



Im Winter gibt es auch in Sachen Kopfbedeckung die Qual der Wahl. Steht das Praktische im Vordergrund – nämlich nicht zu erfrieren – dann heißt es dicke Wollmütze, womöglich noch mit Ohrenklappen, damit die eisige Kälte bloß nicht zu nah an die Kopfhaut kommt. Wer hingegen auf sein Äußeres bedacht ist, verzichtet lieber auf Mütze, Hut und Co. Denn nicht nur trockene Heizungsluft und nasskaltes Wetter - auch warme Mützen machen unseren Haaren im Winter das Leben schwer. Doch mit ein paar kleinen Kniffen bringen Sie wieder Schwung in Ihre Frisur. Welche, verrät news.de...

0 Kommentare: