Das Wunder vom Hudson River

on January 17, 2009

Im Moment geistert es weltweit durch sämtliche Medien: die glückliche Notlandung eines Airbus A320 im New Yorker Hudson River, bei der wie durch ein Wunder niemand ums Leben kam. Dank der kühlen Kopfes des Piloten, Chesley Sullenberger III, der schnellen Hilfe der Einsatzkräfte und einer gehörigen Portion Glück konnten alle 154 Personen gerettet werden.

Alles Wichtige zum (Un)Glück, Hintergrundberichte, Fotos, Videos, Experteninterviews und Tipps, wie man einen Flugzeugabsturz überlebt, gibt es im Spezial-Dossier von news.de.

Übrigens war Janis Krums der Erste, der schon wenige Minuten nach dem "Absturz" ein Foto ins Internet gestellt hat. Der wird jetzt sicherlich mächtig Kohle abscheffeln, hat schon Interviews mit NBC und wer weiß wem...

1 Kommentare:

Schneeweisschen said...

Ein Kunde von mir fragte mich heute, ob ich ihm auch so eine Kombi aus Flugreise und Kreuzfahrt buchen könnte. Makaber, aber da es ja gottseidank keine Todesopfer zu beklagen gibt, sind solche Scherze wohl legitim ;-)